<zurück>

Zum IGOR Terminplan 2020

externe Termine aus der Region


<TOP> <zurück>

 

Liebe IGOR-Freunde, Teilnehmerinnen und Teilnehmer der IGOR-Rundenkämpfe,

die Corona-Pandemie hat uns allen bereits jetzt große Einschränkungen und Veränderungen des täglichen Lebens beschert. Und die Zeichen deuten leider darauf hin, dass es noch sehr lange dauern wird, bis wir wieder ein einigermaßen "normales" Miteinander haben können. Stichworte wie Maskenpflicht und Mindestabstand werden uns noch länger begleiten.

Derzeit ist nicht erkennbar, wann auf den Schießständen der Vereine wieder Wettkämpfe mit auswärtigen Teilnehmern stattfinden können. Sofern irgendwann wieder Wettkämpfe stattfinden dürfen, müssten wir im schlimmsten Fall Abstandsregeln einhalten, indem wir unter Umständen nur jede 2. Bahn belegen. Unter diesen Bedingungen ist eine reguläre IGOR-Runde 2020 nicht möglich.

Vom SV Menzingen hat uns bereits die Nachricht erreicht, dass die Kommune derartige Veranstaltungen untersagt hat. Der IGOR-Termin in Menzingen muss deshalb auch abgesagt werden. Wir rechnen damit, dass wir aus den genannten Gründen alle Wettkämpfe des 1. Halbjahres absagen müssen. Es würden uns also 4 Termine fehlen, die wir im zweiten Halbjahr vermutlich nicht mehr unterbringen können. Zumindest nicht zu solchen Terminen, die allen Vereinen passen. Erfahrungsgemäß werden viele Vereine im 2. Halbjahr eigene Veranstaltungen einplanen, denen wir nicht in die Quere kommen wollen.

Erschwerend kommt hinzu, dass wir als Veranstalter die behördlichen Vorgaben für Wettkämpfe zwingend sicherstellen müssen. Nach derzeitigem Stand der Informationen aus der Landesregierung muss für Veranstaltungen ein "Hygiene-Konzept" erstellt werden, das von der Behörde geprüft und freigegeben werden muss. Und wenn uns nachgewiesen wird, dass wir das Hygiene-Konzept nicht einhalten können, dann drohen uns empfindliche Strafen von mehreren tausend Euro.

Deshalb haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die IGOR-Runde für dieses Jahr komplett ruhen zu lassen.

Das ist zwar extrem schade und wird dazu führen, dass auch IGOR im nächsten Jahr nicht mehr so aussehen wird wie vor Corona. Aber die Gesundheit unserer Schützinnen und Schützen geht in jedem Falle vor, zumal viele unserer Teilnehmer schon alleine aus Altersgründen oder wegen Vorerkrankungen zu den Risikogruppen zählen.

Wir hoffen, Ihr könnt diese Entscheidung nachvollziehen und akzeptieren. Unsere austragenden Vereine, bei denen wir zu Gast sein dürfen, bitten wir ganz besonders um Verständnis.

Wir freuen uns mit Euch, wenn die Schießstände bald wieder für das interne Vereinstraining geöffnet werden können und wünschen Euch allzeit Gut Schuß !!

Und wir hoffen auf einen guten Neustart unserer IGOR-Runde in 2021.

Herzlichen Dank für Euer Verständnis,
bleibt gesund und achtet auf Euch und Eure Lieben.
Werner Brede
(für das Orga-Team)

 

Das gesamte Dokument als PDF-Datei: IGOR-Rundenkämpfe 2020

 

 

Neue Termine im externen Kalender:

== ACHTUNG =
Durch die aktuelle Situation sind die aufgeführten Veranstaltungen/Termine in den folgenden beiden Dateien abgesagt, oder noch unklar!

 

 

=== Das 2. Ordonnanzgewehrturnier des SV-Menzingen wurde wegen der aktuellen Situation abgesagt! ===
Der SV-Menzingen wird versuchen, wenn es die Situation zulässt, einen Ersatztermin im Sommer oder Herbst zu finden! 

 

<TOP> <zurück>

 

Die aktualisierten Richtlinien für Ordonnanzgewehr-Rundenwettkämpfe sind online.

Direkt zum Lesen:  => Richtlinien für Ordonnanzgewehr-Rundenwettkämpfe

=> Hier als PDF-Datei heruntergeladen werden: Richtlinien für Ordonnanzgewehr-Rundenwettkämpfe

<TOP> <zurück>

 

Munitionsprüfung bei IGOR-Rundenkämpfen ab 2017

Warum  machen  wir  das ??

Die Diskussion um schwach geladene ("unterladene") Munition hält bei IGOR seit geraumer Zeit an. Wir sehen in der schwach geladenen Munition vor allem ein Sicherheitsproblem und streben die Verwendung von Standardladungen auf der Grundlage der vom Pulverhersteller vorgegebenen Pulversorten anhand von aktuellen Ladedaten-Tabellen an.

Zu schwach geladene Munition führt neben dem Sicherheitsrisiko außerdem zu einer Vorteilsnahme durch den geringeren Rückstoß und die geringere Lauferwärmung. Diese Vorteilsnahme lehnen wir in aller Deutlichkeit ab.

Zum Download: des gesamten Dokuments als PDF-Datei: IGOR Munitionsprüfung

 

<TOP> <zurück>

 Inhalt zum Thema "Waffen auspacken" folgt!

<TOP> <zurück>

Eine neue Statistik über die Entwicklung der durchschnittlichen Ergebnisse ist nun online!

Zeitraum der Auswertungen: von 2004 - 2015!

Zum Download:: Entwicklung der Ergebnisse

 

 

<TOP> <zurück>

IGOR-Aufnäher erhältlich

Für die Teilnehmer und Freunde der IGOR-Runde haben wir einen hochwertigen Aufnäher sticken lassen, der ab sofort bei unseren Rundenkampf-Terminen erworben werden kann. Zeigt Eure Verbundenheit zur IGOR-Runde durch den Aufnäher.

Der Aufnäher kann aufgebügelt werden, wir empfehlen jedoch zusätzlich die Kanten zu vernähen.

Ältere Informationen aus der Rubrik "Aktuelles" findet ihr im <Archiv>

<TOP> <zurück>